Über mich und

Ach ja falls das jemanden interessiert ich lebe sehr naturverbunden in einer herrlichen Gegend umgeben von vielen Bäumen, uralten weisen Felssteinschichten die die Geschichte der Erde in sich tragen. Das Haus in dem ich lebe hat im EG 80 cm dicke Felsstein Mauern.  Ich koche mit Vorliebe auf einem Holzofen und erfreue mich über die Energieefficienz: “das Essen wird fertig und die Bude warm”. Die Elementarwesen Feuer , Wasser, Luft und Erde  sind sehr lebendig bei jedem Geschehen dabei. Ich kann nur sagen wunderbar erfrischend, tragend und immer wieder täglich erfahrbar. Dafür gab ich wirklich gerne meinen Wohnsitz in Augsburg auf um hier im sagenumwobenen Fichtelgebirge zu leben. Sieh einfach selbst ist wirklich eine Reise wert. www.Bad-Berneck.de Ich kann nur sagen, ich bin meinem Herzen gefolgt. als ich hierher zog und Lech und Wertach (auch sehr schön) und all meine lieben Bekannten in Augsburg verließ. Aber wie so oft in meinem Leben.. gab es natürlich auch äußere Anlässe.. die mich spüren ließen, wo mir trotz widriger Umstände das Herz aufgeht wenn ich in die Gegend fuhr.  Ich kann nur Mut machen spüre Dein Herz mehr und mehr es ist wirklich wegweisend. Und ich freue mich riesige, Dir bei einem Seminar das feeling so nahe an der Natur zu sein etwas näher zu bringen. Fü rmich war sie immer der größte Lehrmeister , aber auch Trost und Glücksbringer. Einfach sein... einfach das sein dürfen, lauschen, spüren, riechen. Gigantisch. kann ich nur sagen. und jetzt ein bisschen mehr über

die allumfassende heilende Liebe, die auch

Dir bedingungslos zur Verfügung steht.

Hallo Du liebes Wesen, schön dass Du hier angekommen bist. Ja, es fällt mir richtig schwer, hier in Worten zu beschreiben, woran ich Dich so gerne teilhaben lassen möchte. Ermuntern möchte allumfassende Liebe im Herzen wieder zu pflegen und Dich bewusst dafür zu entscheiden. Dies zu tun.  Es würde hier zu weit führen meinen ganzen Lebensablauf, insbesondere den, der mich zu diesen Erkenntnissen brachte. aufzuführen. In meinen Seminaren wird das situationsbedingt geschehen, weil ich wirklich aus eigenen Erfahrungen spreche und wirke. Und dies hat sich in vergangen Seminaren gezeigt. Manchmal wusste ich nicht warum ich gerade über diese oder jene Sitaution in meinem Leben sprach.. doch immer erhielt ich als feedback, wo sich jemand drin wieder fand und dadurch Antworten bekam, die schon  lange offen waren. Angebunden an - in Resonanz - mit allumfassender Liebe.  Ja und ganz ehrlich, als ich in der Stille nachfragte. wer oder was bist Du ... allumfassende Liebe da war ich erst einmal baff... es war so groß, so heilig, so unantastbar so weit und doch plötzlich so klar. wie und warum alles so in der Welt ist, wie es ist. Herkommend  von “”gehe in Resonanz zur bedingungslosen LIebe” (www.puramaryam.de) blieb ich irgendwo hängen, denn das Wort “bedingungslos” war bei mir mit Werten belegt, die ich erst erkennen konnte, als ich damit nicht mehr weiter kam. Denn bedingungslos... lebte ich viele Lebenszeiten... hingebungsvoll mich selbst vergessend, mich als Mensch vergessend.  Statt mich selbst aus tiefstem Herzen liebend.  Und natürlich ist es so wie es.. Wir können Worte lesen und doch haben wir unser eigenes Verständnis dabei. So wird genährt was wir innerlich glauben.. bis uns bewusst wird... und dazu bedarf es eben so mancher Widerholung von  Stationen im Leben die uns klar machen wollen... Hier.. sieh mal .. Erkenntnis, ist so eine Art never ending story ist.. die in jedem Augenblick stattfindet. Und so  kamen Situationen in mein Leben, die mich lehrten, wie eng ich doch Heilung sah.. und wie sinnvoll auch Krankheiten sind, die mit dem körperlichen Verfall einher gehen. Heilung ist eben nicht nur... am Körper zu gesunden. So durfe ich erfahren, wie heilsam auch Demenz und all die “modernen” Krankheiten sowohl für den Betroffenen als auch für die Menschen die pflegen sein können.   Das lässt  De-mut wachsen. De(r) Mut - mich selbst als wertvollen Teil eines Großen Ganzen anzunehmen. Das lässt Respekt und Achtung vor jeglichem Lebensweg wachsen. Und das ist es was ich auch nenne: “ ich habe in allumfassender Liebe, den inneren Ruhepol und den Aussichtsturm mit Rundumblick gleichzeitig gefunden. Immer wissend.. ich kann nur in dem Maße wahrnehmen und sehen, wie ich mich bzw. meinen Verstand dehnen kann ohne das Verlangen gleich alles verstehen zu müssen. Denn manchmal kommt das Verstehen viel später, dafür ganz von selbst. Das nenne ich loslassen in der Gewissheit, jede Frage bekommt Antwort, Alles im Leben hat einen Sinn... machmal wird er erst viel Später ersichtlich und kann mit innigem DANK und Vergeben als wertvoller Teil des Ganzen im eigenen Leben willkommen geheißen werden. Umarmt werden und das ist Frieden. Im Herzen. Das ist Heil werden im wahrsten Sinne des Wortes verbunden mit dem innigsten GEfühl allumfassender LIEBE
Home ▄ber Seminare Fragen und Antworten Termine Trommelbau Impressionen Kontakt: Impressum AGB┤s
neu orientieren Christa Prox 09273-9879222 info@neu-orientieren.info
Was ist wenn ? Du Dich und Deine Mitmenschen betrachtest wie eine wunderschöne Blume, einen starken kräftigen Baum? Kannst du das Wunder darin sehen? oder denkst Du auch gleich... na die Farbe könnte... blauer sein? die Blume könnte schneller wachsen? dann schalt doch mal kurz um.. und lass auf Dich wirken... nimm wahr wie alles zu seiner Zeit im eigenen Rhytmus wächst und gedeiht. Auch Du ... liebe Dich ... Probier es einfach aus. Fühl mal wieder hin. die Natur ist ein großartiges Übungsfeld, Kraft tanken, staunen, wundern. fühlen, riechen, hören. Und Du bist ein Teil davon.  Auch Du bist ein Wunder.. Anerkennung ... Achtung - Respekt Auch du hast Deinen Rhythmus. Erkennst Du ihn schon an?
Neu Orientieren   Wunder der Natur - Auch Du bist Eines davon ▄ber